Grillabend 2017 – DANKE!

Wir sind überwältigt! Vielen, vielen Dank für Euren zahlreichen Besuch!

Am 8. Juli luden wir zum Grillabend beim Feuerwehrhaus in Grieselstein. Wieder sind unserer Einladung viele Gäste aus Grieselstein, den benachbarten Orten und auch einige Gäste aus weiterer Ferne gefolgt. Nicht zuletzt haben wir uns auch sehr gefreut, dass viele Kameraden aus befreundeten Wehren bei uns zu Gast waren! Wir haben uns über jeden einzelnen Besuch sehr gefreut und möchten uns bei Euch/Ihnen für Euer Kommen und für die tolle Stimmung bedanken. Musikalisch umrahmt wurde der Abend durch die Band „Top 2“.

Wir hoffen, es hat Euch/Ihnen bei uns gefallen und würden uns freuen Euch/Sie auch nächstes Jahr bei unserem Grillabend wieder begrüßen zu dürfen.

Vielen Dank fürs Kommen!

Baum blockiert Straße

Nach den Unwettereinsätzen am Vormittag mussten wir am Nachmittag – nach einem weiteren Gewitter – zu einem über die Straße auf eine Telefonleitung umgestürzten Baum ausrücken. Nachdem der Baum von der Straße entfernt wurde und die Telefonleitung provisorisch repariert wurde, konnten wir wieder einrücken.

Unwettereinsatz

Wir wurden am Morgen des 25. Juni zu Reinigungsarbeiten nach einem kurzen, aber heftigen Unwetter in der Nacht im Ortsgebiet von Grieselstein alarmiert. Wir rückent mit unserem Rüstlöschfahrzeug mit Straßenwaschanlage sowie unserem Mannschaftstransportfahrzeug und insgesamt 16 Mann zur Straßenreinigung aus. Dabei wurden von uns sieben Einsatzbereiche im Ortsgebiet gereinigt – an einigen Stellen mit Unterstützung eines Baggers. Während der Arbeiten wurden wir auch noch zu einem überschwemmten Keller alarmiert, den wir mit mehreren Schmutzwasserpumpen und Nassreinigern ausgepumpt haben. Nach mehr als 3 1/2 Stunden konnten wir kurz vor Mittag die Einsatzbereitschaft wieder herstellen.

LM Manfred Pfeifer „traut sich“

Heute haben Gabriela und unser Kamerad Manfred sich getraut und sich das Ja-Wort gegeben. Wir, die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr, wünschen dem neuen Brautpaar auch auf diesem Wege alles, alles Gute für Ihren weiteren gemeinsamen Lebensweg. Wir ließen es uns auch nicht nehmen, mit einer kleinen Abordnung den Brauch des Spalier Stehens aufrecht zu erhalten und dem Brautpaar so unsere Ehre zu erweisen. Gabriela und Manfred: Alles Gute!

Einladung zum Grillfest

Wir möchten Sie/Euch alle recht herzlich zu unserem jährlich stattfindenden Grillfest einladen. Dieses Jahr findet es am Samstag, den 8. Juli 2017 statt.
Auch in diesem Jahr gibt es wieder Live-Musik und für Ihr leibliches Wohl ist wie immer bestens gesorgt.

Wir würden uns sehr freuen, Sie/Euch begrüßen zu dürfen!

Tag der Feuerwehr 2017

Am Sonntag, den 7. Mai 2017, beginnend um 09:00 Uhr, wurde in Jennersdorf der Festakt zum Tag der Feuerwehr des Abschnittes 1 (Bez. Jennersdorf) abgehalten.

Beginnend mit einem Marsch durch die Hauptstraße, dem Totengedenken und der Kranzniederlegung beim Kriegerdenkmal wurde anschließend die Heilige Messe mit Dechant Mag. Norbert Fillipitsch und Diakon Mag. Willi Brunner gefeiert.

Der Festakt und der Gottesdienst wurden musikalisch von der Stadtkapelle Jennersdorf gestaltet.

Abschnittsfeuerwehrkommandant ABI Ing. Franz Kropf konnte beim Festakt Bezirksfeuerwehrkommandant-Stv. BR Alfred Kloiber, Bgm. Bernhard Hirczy, Vbgmin. Gabi Lechner, den Bezirksstellenleiter des Roten Kreuzes wHR Dr. Hubert Janics mit einer Abordnung und Bezirksinspektor Günther Beck vom Polizeiposten Jennersdorf begrüßen.

Nach den Festansprachen der Ehrengäste wurden an verdiente Feuerwehrmitglieder Auszeichnungen verliehen.

Baum blockiert Straße

Neben den Vorbereitungsarbeiten zum Osterfeuer und dem Osterfeuer selbst waren wir in den letzten Tagen auch sonst nicht untätig. Nachdem letzte Woche bereits Kanalreinigungsarbeiten durchgeführt wurden sowie die Stadtfeuerwehr Jennersdorf bei einer Tierbergung unterstützt wurde (ja, genau, es war die legendäre Katze auf einem hohen Baum!) wurden die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr heute zu einem durch den starken Wind auf die Landesstraße umgestürzten Baum gerufen.